Kastrationen

In den ersten drei Jahren, in denen wir anfingen, uns um Streuner zu kümmern, wurden jeweils zwölf Katzen und Kater an Doris‘ und Toulas Futterstellen kastriert.
Tierfreunde in der Nachbarschaft wurden auf unser Tun aufmerksam.
Michalis und Angeliki waren im August 2013 die Ersten, die uns um Hilfe baten, damit auch ihre Streuner kastriert werden konnten.
Unsere Streunerhilfe war ins Leben gerufen und die Sache nahm ihren Lauf. Bald konnten wir die Kosten nicht mehr allein tragen und bekamen immer mehr Unterstützung aus Deutschland.
Schließlich wurde Ende 2022 unser Verein „Artemis Streunerhilfe e.V.“ gegründet.

Alle auf dieser und den folgenden Seiten vorgestellten Katzen und Kater wurden mit Unterstützung unserer Streunerhilfe kastriert und die allermeisten von uns selbst gefangen; bei vielen leisteten wir zusätzlich finanzielle Unterstützung.

2013 sind es 25 Kastrationen (Nr. 1 bis 25).
2014 sind es 208 Kastrationen (Nr. 26 bis 233).
2015 sind es 301 Kastrationen (Nr. 234 bis 534)
2016 sind es 302 Kastrationen (Nr.535 bis 834 sowie 767a und 799a)
2017 sind es 256 Kastrationen (Nr. 835 Bis 1090)
2018 sind es 313 Kastrationen (Nr. 1091 bis 1403)
2019 sind es 304 Kastrationen (Nr. 1404 bis 1707)
2020 sind es 266 Kastrationen (Nr. 1708 bis 1973)
2021 sind es 289 Kastrationen (Nr. 1974 bis 2262)
2022 sind es 279 Kastrationen (Nr.2263 bis 2541)
2023 sind es 277 Kastrationen (Nr. 2542 bis 2818)
2024 sind es bis jetzt 180 Kastrationen (Nr. 2819 bis 2998)

Von allen kastrierten Katzen und Katern notieren wir das Geschlecht, ggf. ihren Namen, wann und wo sie gefangen wurden bzw. wer sie füttert.
Selbstverständlich bekommen alle ihr Foto.

Es beginnt im August 2013.




2014
geht es weiter.